“Kauf NEBENAN!” – verlängert bis 21.12.2020

Passend zum Geschenke Einkauf der Vorweihnachtszeit veranstaltet die Nachbarschaftsplattform nebenan.de gemeinsam mit PayPal bis zum 21.12.2020 die “Kauf nebenan!”-Woche.Nachbarn kaufen für ihren Lieblingsladen online auf kaufnebenan.de Gutscheine. Für jeden verkauften Gutschein gibt es sowohl für die Nachbarn als auch für die lokalen Gewerbe jeweils 20%

Weiterlesen>

Das Projekt „CleanCity App“ – weniger Müll durch digitale Werkzeuge

Illegale Müllentsorgung ist für viele Städte und Gemeinden ein großes Problem. Der Müll verschandelt nicht nur das Stadtbild, seine Entsorgung ist auch mit enormen Kosten verbunden. In unserem Stadtteil gibt es seit längerer Zeit Arbeitsgruppen in unterschiedlichen Zusammensetzungen zum Thema Müll. Dennoch konnte die Müll-Situation

Weiterlesen>

Ortsbeirat unterstützt Kunstprojekt am Bahnhof Mainkur

Auf seiner letzten Sitzung am 30. November beschloss der Ortsbeirat 11 einstimmig, das partizipative Kunstprojekt des Vereins Zukunft Fechenheim mit 1000 Euro zu unterstützen. Der Antrag war von den Fraktionen der SPD, CDU, FDP, den Grünen und den Linken eingebracht worden und enthält folgende Begründung:

Weiterlesen>

Das FamilienGesundheitsZentrum braucht Ihre Hilfe

Alexandra Rohrbach vom FamilienGesundheitsZentrum, das in Fechenheim das Familiennetzwerk(Fechenheim Nord) und in Fechenheim Süd die Sozialberatung im KiFaz betreibt, bittet um Unterstützung für eine Spendengala: Einladung zur digitalen Wohnzimmer-Spendengala am Dienstag, 15.12.2020 um 20:15 Uhr Live dabei ist die Liedermacherin Dota Kehr, auch bekannt als

Weiterlesen>

Erneuerung des Spielplatzes an der Konstanzer Straße

…aus den “Aktuellen Mitteilungen” des Stadtplanungsamts Frankfurt: Wie soll die Spiel- und Freizeitfläche an der Konstanzer Straße in Fechenheim künftig aussehen? Kinder, Jugendliche, Eltern, Großeltern, Anwohner und Interessierte sollen den Planungsprozess mitgestalten können. Ihre Wünsche und Ideen sind gefragt.Direkte Bürgerbeteiligung unter Corona-Bedingungen ist schwer zu

Weiterlesen>

Bahnhof Mainkur – ein Zwischenbericht

Es gibt kleine Fortschritte, was die Verbesserung der Situation unseres Bahnhofs angeht. Wichtig ist, dass das kooperative Kunstprojekt zu Verschönerung und Verbesserung der Sicherheit der Unterführung aufgeschoben und nicht aufgehoben ist. Die Künstlerin Thekra Jaziri ist weiter an Bord, die Bahn bleibt bei ihren Zusagen

Weiterlesen>
Scroll to Top